Motivbild Bewerbung

 

Grundlagen der Bewerbungsberatung

      Stand: 2019

 

TEXTBEISTAND Inge Schorr bietet Beratung in Phasen der beruflichen Veränderung.

In Bewerbungsphasen entsteht der Wunsch nach Beratung und Unterstützung oft aus dem "Kampf" mit den Bewerbungsunterlagen. Die Überarbeitung von Texten bzw. Text-Entwürfen (z.B. Anschreiben, Lebenslauf) und das Erstellen von Texten für eine schriftliche Bewerbung sind ein guter Einstieg in die Zusammenarbeit.

Auf dieser Basis kann eine weitergehende individuelle Beratung und Unterstützung vereinbart werden, z. B. die Entwicklung einer persönlichen Bewerbungsstrategie oder die Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche.

 

Die erforderlichen Unterlagen und Informationen zur Person der Bewerberin / des Bewerbers sowie zur konkreten Bewerbung (zum konkreten Anlass der Zusammenarbeit) werden zur Verfügung gestellt und/oder in einem Gespräch vermittelt.

Zu den persönlichen Unterlagen gehören:
Lebenslauf, Zeugnisse und Zertifikate, Texte von früheren Bewerbungen, Muster einer kompletten Bewerbungsmappe, das Bewerbungsfoto, wenn bereits eines vorhanden ist. Sonst verschieben Sie bitte den Gang zum Fotografen auf die Zeit nach dem ersten Beratungsgespräch.

Andere wichtige Unterlagen sind:
das Stellenangebot (Zeitung oder Internet), weitergehende Informationen zur Stelle und zum Unternehmen, Textentwürfe oder Stichpunkte für Texte.

 

Bei der Erteilung eines Auftrags über Bewerbungstexte wird der voraussichtliche Arbeitsaufwand abgesprochen. Der Umfang der Dienstleistung sowie die Termine für die Bearbeitung und die Übergabe der überarbeiteten bzw. erstellten Unterlagen werden festgelegt. Die Unterlagen werden in digitaler Form (DVD/CD, USB-Stick, per E-Mail) übergeben. Auf Wunsch werden sie versandfertig gedruckt und in diesem Fall empfehle ich eine persönliche Übergabe, also Abholung.

 

Mit der Übergabe sind die Texte abgenommen.

Denken Sie daher bitte daran, bei persönlicher Übergabe Zeit für das Prüfen der Texte einzuplanen. Erfolgt die Übergabe per E-Mail, melden Sie sich bitte innerhalb von 2 Tagen nach dem Sendedatum der E-Mail, wenn Sie Änderungen oder weitere Beratung wünschen.

Abgerechnet wird nach Aufwand zu meinem aktuellen Honorar von 70.- € pro Stunde. Sobald die vereinbarte Dienstleistung erbracht ist, wird sie in Rechnung gestellt. Die Bezahlung erfolgt bar bei der Übergabe der Unterlagen oder nach Vereinbarung per Überweisung.

Die erste persönliche Beratungsstunde bezahlen Sie bitte immer bar.

Bei Beratungen ohne persönlichen Termin, per Telefon oder Skype, wird die Bezahlung vor dem Beginn der Beratung vereinbart.

 

Sie erhalten immer eine schriftliche Rechnung, auch als Beleg für das Finanzamt.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen bearbeite ich mit größter Sorgfalt. Es ist aber unrealistisch und deshalb unmöglich, eine Garantie für absolute Fehlerfreiheit zu geben. Sie ist hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

 

Zurück zu Bewerbung